0,75 Liter

Marques de Murrieta Castillo Ygay Gran Reserva Especial 2010

Rioja
€229
305,33 €/Liter
Differenzbesteuerung nach § 25a *
Füllmenge: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 14.0%

Bewertungen:
  • Parker: 97/100
  • James Suckling: 99/100
  • Wine Enthusiast: 94/100
  • Wine Spectator: 96/100
  • Falstaff: 100/100

 

Wine Advocate Parker:

Ich hatte sehr hohe Erwartungen an den Castillo Ygay Gran Reserva Especial 2010, und der Wein hat die Erwartungen erfüllt. 2010 war einer der besten Jahrgänge in der Rioja in den letzten Jahren, und dieser Verschnitt von Tempranillo mit 15% Mazuelo (Cariñena) muss einer der besten Castillo de Ygays von heute sein. Die Trauben stammen von einer 1966 gepflanzten Parzelle in 485 Metern Höhe, der höchsten des Weinguts, und die Reben erbrachten einen Ertrag von 3.500 Kilo pro Hektar. Die beiden Sorten wurden 11 Tage lang getrennt in Edelstahl vergoren, und der Wein reifte 26 Monate lang in einer Mischung aus amerikanischen und französischen Eichenfässern. Ich habe den 2009er neben diesem 2010er verkostet, und zwei Abende zuvor hatte ich auch eine Flasche getrunken. So konnte ich ihn mit dem 2009er vergleichen, der ein ganz anderes Jahr war, denn 2010 war ein kühleres Jahr und von vornherein ein geeigneteres Jahr für Weine mit langer Reifezeit wie diesen Gran Reserva. Der Unterschied war der Vegetationszyklus, da die Weinbereitung und der Ausbau derselbe waren. Dieser Wein ist geschmeidiger und schärfer, weniger entwickelt und lebendiger als der 2009er, der bereits einige Anzeichen eines "alten Weins" mit Aromen zeigt, die mich an die alten klassischen Rioja-Rotweine erinnern. Er hat Größe und Finesse und ist ein sehr attraktiver Wein mit all der Fülle und Ausgewogenheit, die für eine lange (und positive) Reifung in der Flasche erforderlich ist. Dies ist einer der besten modernen Jahrgänge von Castillo Ygay. 

James Suckling:

Wunderbare Aromen von zerquetschten Beeren, Tabak, Zedernholz und Pilzen. Etwas getrockneter Käse. Dann geht es zu Blumen über. Sehr komplex. Voll und intensiv mit fantastischer Tiefe und Kraft. Er hält minutenlang an. Es ist ein Wein, der Tradition ausstrahlt, aber mit einer präzisen Weinbereitung ein Gefühl von Modernität vermittelt. Zwei Jahre in Eiche, ein Jahr in Beton und drei oder vier Jahre in der Flasche. Bei der Freigabe trinken und weiter reifen lassen.

Vinous:

Leuchtendes Rubinrot. Ein stark parfümiertes Bouquet erinnert an rote und dunkle Beerenkonfitüre, Potpourri, Pfeifentabak und Vanille, während sich im weiteren Verlauf des Weines violette und mineralische Akzente zeigen. Am Gaumen zeigen sich Aromen von Brombeeren, Kirschen, Vanille, Cassis, Obstkuchen, Mokka und kandierter Lakritze mit hervorragender Tiefe und Klarheit, während Anklänge von Blumenpastillen und marokkanischen Gewürzen für Komplexität sorgen. Mit Luft gewinnt er an Gewicht, ohne an Energie zu verlieren, und zeigt einen kraftvollen, würzigen Schub in einem auffallend langen, sanft tanninhaltigen und blumenbetonten Abgang

Versandkosten innerhalb Deutschlands

Standardlieferung: 6,90 €
Lieferzeit: 2-4 Werktage.
Besonderheit: Ab einem Bestellwert von 150 € fallen keine Versandkosten an.

Versandkosten innerhalb der EU

Standardlieferung: 19,90 €
Lieferzeit: 5-7 Werktage.

Versandkosten außerhalb der EU

Standardlieferung: 34,90 €
Info: Versandzeit- und kosten können variieren bzgl. der Transportversicherung und Zollpapieren.

*Alle Preise für einen Karton bis zu 12 Flaschen

Unsere Empfehlungen