0,75 Liter

Chateau Pichon-Longueville au Baron de Pichon-Longueville 2019

Pauillac-Bordeaux
€149
198,67 €/Liter
inkl. 19% MwSt. *
Füllmenge: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 14.0%

Bewertungen:
  • Parker: 97-100/100
  • Jeff Leve: 99/100
  • Falstaff: 95/100

Klassifizierung: 2éme Grand Cru Classé

 

Wine Advocate Parker:

Der Pichon-Longueville Baron 2019 ist eine Assemblage aus 87% Cabernet Sauvignon und 13% Merlot, geerntet zwischen dem 18. September und dem 11. Oktober. Er reift 18 Monate lang in französischen Eichenfässern, die zu 80% neu sind. Dieser Grand Vin macht 49% der Ernte aus. Er hat eine tief violett-schwarze Farbe und verströmt im Glas lebhafte Aromen von frisch zerdrückten Brombeeren, schwarzen Himbeeren und schwarzen Johannisbeerpastillen, gefolgt von duftenden Noten von Erde, Nelkenöl, Flieder, zerstoßenen Steinen, geschmolzener Schokolade und Zimttoast. Der Gaumen ist mittel bis vollmundig, vollgepackt mit Schichten von schwarzen Früchten, Mineralien und exotischen Gewürzen, umrahmt von wunderbar reifen, feinkörnigen Tanninen und viel Frische, und endet mit einem anhaltenden, leisen Flüstern von floralen und erdigen Noten. Dies ist ein absolut betörender Ausdruck, der ein klassischer Pauillac ist, und doch ist er ein Pauillac wie kein anderer. 

Wine Cellar Insider:

Der dunkle Farbton macht es unmöglich, durch das Glas zu sehen! In der Nase fühlt man sich, als würde man einen Blumenmarkt betreten, der neben einem Obststand liegt, denn diese beiden Düfte durchdringen die Luft. Es folgen Vanilleschoten, Erde, Waldblätter, Pfeffer und Zedernholz. Reichhaltig, üppig, konzentriert und mit einer bemerkenswerten Reinheit der Frucht umhüllt der Wein Ihren Mund, Gaumen, Zähne und Zahnfleisch mit Schichten von schwarzen, roten und blauen Früchten, samtigen Tanninen und einem Abgang, der Sie nicht mehr loslassen will. Der Wein besteht zu 87 % aus Cabernet Sauvignon und zu 13 % aus Merlot, was den höchsten Cabernet-Anteil in der Geschichte des Weinguts darstellt. Mit 14% Alkohol und einem pH-Wert von 3,74 repräsentiert der Grand Vin nur 45% der Ernte, die zwischen dem 18. September und dem 9. Oktober stattfand.

*Subskription: Auslieferung im Frühjahr 2022*

Versandkosten innerhalb Deutschlands

Standardlieferung: 6,90 €
Lieferzeit: 2-4 Werktage.
Besonderheit: Ab einem Bestellwert von 150 € fallen keine Versandkosten an.

Versandkosten innerhalb der EU

Standardlieferung: 19,90 €
Lieferzeit: 5-7 Werktage.

Versandkosten außerhalb der EU

Standardlieferung: 34,90 €
Info: Versandzeit- und kosten können variieren bzgl. der Transportversicherung und Zollpapieren.

*Alle Preise für einen Karton bis zu 12 Flaschen

Unsere Empfehlungen