0,75 Liter

Chateau L'Evangile 2019

Pomerol-Bordeaux
€239
318,67 €/Liter
Differenzbesteuerung nach § 25a *
Jahrgang: 2019
Füllmenge: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 15.5%

Bewertungen:
  • Parker: 96-98/100
  • James Suckling: 97-98/100
  • Wine Spectator: 96/100
  • Jeff Leve: 94/100
  • Jean-Marc Quarin: 95/100

 

Wine Advocate Parker:

Der L'Evangile 2019 besteht aus 83,5% Merlot, 16% Cabernet Franc und 0,5% Cabernet Sauvignon, geerntet zwischen dem 13. September und dem 3. Oktober. Der Alkoholgehalt liegt bei 14,6 %. Das Bouquet ist von tiefem Granatviolett und verströmt opulente Aromen von reifen schwarzen Kirschen, getrockneten Maulbeeren, gebackenen Pflaumen und warmen Blaubeeren sowie Noten von kandierten Veilchen, Lakritz, geschmolzener Schokolade und wildem Salbei mit einem Hauch von Hoisin. Am Gaumen ist er von mittlerem bis vollem Körper, wunderbar konzentriert mit verführerischen Schichten exotischer Gewürzkonfitüre aus schwarzen Früchten und einer samtigen Textur, die lang und mit gerade genug Frische ausklingt. Verlockend köstlich!

James Suckling:

Viele Aromen und Geschmacksnoten von schwarzen Oliven, zerdrückten Beeren und nasser Erde. Vollmundig, aber poliert mit einer sehr feinen, samtigen Textur der Tannine. Er ist lang und strukturiert mit einem Unterton von blauen Früchten und Steinen am Gaumen. Auch etwas Salbei. Ausgewogener als in der Vergangenheit. Am Gaumen sehr anhaltend.

Jeb Dunnuck:

Der Château L'Evangile 2019 verströmt ein überwältigendes Bouquet von blauen Früchten, dunkler Schokolade, feuchter Erde und Veilchen, ein etwas frischerer, aber immer noch tiefgründiger und konzentrierter Ausdruck dieses Château. Vollmundig, mit schönen Tanninen, einem großartigen Mittelgaumen und sicherlich keinem Mangel an Länge im Abgang, hat er den seidigen, nahtlosen Stil des Jahrgangs, dennoch würde ich den Flaschen noch solide 7-8 Jahre in einem kühlen Keller geben. Es ist ein leicht veränderter Stil, aber immer noch wunderschön.

Decanter: 

Vom ersten Moment an, in dem sich Ihre Nase dem Glas nähert, wissen Sie, dass hier etwas Besonderes passiert. Verführerisch, reichhaltig, mundfüllend bis zu dem Punkt, an dem man wirklich versteht, was das bedeutet. Er springt einem förmlich aus dem Mund, mit einer offensichtlichen Dichte an üppigen Brombeeren und Himbeeren, aber auch mit einem vertikalen Anstieg am Gaumen. Violette Noten vermischen sich mit gebackener Erde, gegrilltem Lakritz, Spannung und Verführung. Der höchste Cabernet-Franc-Anteil in der Assemblage in der jüngeren Geschichte und das erste Mal, dass die gesamte im Weinberg vorhandene Cabernet-Franc-Traube verwendet wurde - und auch das erste Mal, dass dieser Hauch von Cabernet Sauvignon vorhanden war, seit die Rothschilds das Weingut übernommen haben. Habe ich schon einen besseren L'Evangile gekostet? Zum jetzigen Zeitpunkt sicherlich nicht, und er ist einer der wenigen Weine des Jahres 2019, die ich ohne Frage als perfekt bezeichnen kann. Ich gebe keine 100 Punkte für En Primeur, aber dieser Wein ist einfach köstlich, und ich kann es kaum erwarten, ihn in der Flasche zu probieren.

Versandkosten innerhalb Deutschlands

Standardlieferung: 6,90 €
Lieferzeit: 2-4 Werktage.
Besonderheit: Ab einem Bestellwert von 150 € fallen keine Versandkosten an.

Versandkosten innerhalb der EU

Standardlieferung: 19,90 €
Lieferzeit: 5-7 Werktage.

Versandkosten außerhalb der EU

Standardlieferung: 34,90 €
Info: Versandzeit- und kosten können variieren bzgl. der Transportversicherung und Zollpapieren.

*Alle Preise für einen Karton bis zu 12 Flaschen

Unsere Empfehlungen