0,75 Liter

Chateau Leoville-Las Cases 2009

Saint-Julien-Bordeaux
€329
438,67 €/Liter
Differenzbesteuerung nach § 25a *
Jahrgang: 2009
Füllmenge: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 13.5%

Bewertungen:
  • Parker: 99/100
  • James Suckling: 99+/100
  • Jeff Leve: 99/100
  • Gilbert & Gaillard: 99/100
  • Falstaff: 98/100
  • Wine Enthusiast: 98/100
  • Jean-Marc Quarin: 96/100

Klassifizierung: 2éme Grand Cru Classé

 

Wine Advocate Parker:

Der 2009 Léoville Las Cases hat eine mittlere bis tiefe Granatfarbe und zeigt eine umwerfend schöne Nase von gebackenen Brombeeren, warmen Pflaumen und Crème de Cassis mit Anklängen von Veilchen, Hagebuttentee, dunkler Schokolade, Menthol und Sandelholz. Vollmundig, reichhaltig, konzentriert und dekadent im Mund, hat er superreife, feinkörnige Tannine und nahtlose Frische und endet sehr lang und exotisch.

James Suckling:

Lassen Sie sich fallen und versinken Sie in diesem tiefen, dunklen Abgrund, der Sie ganz verschlingen wird, wenn Sie es zulassen. Enorme Konzentration, aber genauso viel Finesse, der Abgang extrem lang und fein. Und er fängt gerade erst an, sein Bestes zu geben! Trinken oder aufbewahren.

Wine Spectator: 

Dieser Wein ist herrlich vielschichtig mit Noten von Cassis, Anis, gerösteten Feigen und Pflaumenreduktion, die alle von sehr rassigem Espresso und Graphit umrahmt werden. Sehr tief und sehr lang, mit grandioser Intensität im Abgang dank des messerscharfen, scheinbar endlosen eisernen Rückgrats. Mit seiner Reinheit und Präzision dürfte dieser mineralische Cabernet zwei Jahrzehnte lang reifen.

 

Versandkosten innerhalb Deutschlands

Standardlieferung: 6,90 €
Lieferzeit: 2-4 Werktage.
Besonderheit: Ab einem Bestellwert von 150 € fallen keine Versandkosten an.

Versandkosten innerhalb der EU

Standardlieferung: 19,90 €
Lieferzeit: 5-7 Werktage.

Versandkosten außerhalb der EU

Standardlieferung: 34,90 €
Info: Versandzeit- und kosten können variieren bzgl. der Transportversicherung und Zollpapieren.

*Alle Preise für einen Karton bis zu 12 Flaschen

Unsere Empfehlungen