0,75 Liter

Chateau Ducru-Beaucaillou 2019

Saint-Julien-Bordeaux
€179
238,67 €/Liter
inkl. 19% MwSt. *
Füllmenge: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 13.5%

Bewertungen:
  • Parker: 97-100/100
  • Jeff Leve: 99/100
  • CellarTracker: 97/100
  • James Suckling: 99-100/100

Klassifizierung: 2éme Grand Cru Classé

 

Wine Advocate Parker:

In diesem Jahr besteht der Verschnitt aus 80% Cabernet Sauvignon und 20% Merlot. Der Alkoholgehalt liegt bei 14,2 %, der pH-Wert bei 3,8 und der IPT bei 88. Er reift 18 Monate lang in französischen Eichenfässern, die zu 100 % neu sind. Der 2019er Ducru-Beaucaillou hat eine undurchsichtige violett-schwarze Farbe und explodiert im Glas mit bombastischen Noten von Crème de Cassis, Blaubeerkuchen und Pflaumenkonfitüre sowie Anklängen von kandierten Veilchen, dunkler Schokolade, Lakritze, wilden Pilzen, zerkleinerten Steinen und gepflügtem Boden mit einem Hauch von moosiger Rinde. Mittel bis vollmundig, ist der Gaumen eine eng gewickelte Spule, die darauf wartet, mit Schicht auf Schicht von Mineralien, reichen schwarzen Früchten und floralen Noten herauszuspringen, umrahmt von sehr festen, exquisit reifen Tanninen und elektrischer Frische, und endet lang und unglaublich vielschichtig.

James Suckling:

Ein sehr kraftvoller Ducru mit intensiven Tanninen und Rückgrat, der blaue Früchte, schwarzen Tee und Tabak zeigt. Vollmundig mit beeindruckender Struktur und viel Tannin. Er hält minutenlang an. Sehr traditionell. Der Besitzer Bruno Borie sagte, es sei ein Wein für die Ewigkeit, und ich muss ihm zustimmen. 80% Cabernet Sauvignon und 20% Merlot.

Wine Cellar Insider:

Der Wein hat eine tiefe, dunkle, fast undurchsichtige Farbe und ist vollgepackt mit Rauch, Blumen, schwarzen Johannisbeeren, Bitterschokolade und schwarzen Kirschen. Vollmundig, intensiv, konzentriert und den Gaumen umhüllend, alles ist hier in perfekter Harmonie, lang, üppig, opulent und vor allem mit diesem herrlichen Gefühl der Reinheit der Früchte und der schokoladigen Obertöne, der Abgang überschreitet die 60-Sekunden-Marke mit Leichtigkeit. Der Verschnitt wurde aus 80% Cabernet Sauvignon und 20% Merlot hergestellt und reift in 100% neuen französischen Eichenfässern. Der Wein hat einen Alkoholgehalt von 14,2 % und einen pH-Wert von 3,8. Die Weinlese fand vom 20. September bis zum 3. Oktober statt. Der Cabernet wurde in nur 3 Tagen, vom 1. bis 3. Oktober, mit 180 Pflückern geerntet. Der Grand Vin wurde aus nur 27 % der Ernte erzeugt, wobei die Erträge im Durchschnitt 35 Hektoliter pro Hektar betrugen.

*Subskription: Auslieferung im Frühjahr 2022*

Versandkosten innerhalb Deutschlands

Standardlieferung: 6,90 €
Lieferzeit: 2-4 Werktage.
Besonderheit: Ab einem Bestellwert von 150 € fallen keine Versandkosten an.

Versandkosten innerhalb der EU

Standardlieferung: 19,90 €
Lieferzeit: 5-7 Werktage.

Versandkosten außerhalb der EU

Standardlieferung: 34,90 €
Info: Versandzeit- und kosten können variieren bzgl. der Transportversicherung und Zollpapieren.

*Alle Preise für einen Karton bis zu 12 Flaschen

Unsere Empfehlungen