0,75 Liter

Chateau Clinet 2018

Pomerol-Bordeaux
€109
145,33 €/Liter
inkl. 19% MwSt. *
Jahrgang: 2018
Füllmenge: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 14.5%

Bewertungen:
  • Parker: 97/100
  • Jeff Leve: 97/100
  • Jean-Marc Quarin: 95/100
  • Decanter: 97/100
  • Wine Enthusiast: 95/100
  • Falstaff: 94/100
  • CellarTracker: 95/100

 

Wine Advocate Parker:

Der Clinet 2018 ist ein Blend aus 85% Merlot und 15% Cabernet Sauvignon, der für etwa 16 Monate in Barriques aus französischer Eiche (75% neu) ausgebaut wurde. Die Nase ist von tiefem Granatviolett und verschließt sich beim ersten Schnuppern. Man braucht viel Luft, um tiefgründige Aromen von geschmorten schwarzen Pflaumen, Maulbeeren und schwarzem Kirschkompott sowie Anklänge von schwarzen Trüffeln, feuchter Erde, Tabakblättern und Holzkohlegrill mit einem Hauch von Zedernholz zu entdecken. Der vollmundige Gaumen ist ein Vulkan aus schwarzen Früchten und geschmolzenem Gestein, der darauf wartet, auszubrechen, mit einem soliden Gerüst aus festen, körnigen Tanninen und kühner Frische, das mit einer erstaunlichen Länge endet. Hier ist eine Menge los, aber es ist ein Wein für Geduldige. Geben Sie ihm mindestens 5-7 Jahre in der Flasche und trinken Sie ihn in den nächsten 30+ Jahren.

James Suckling:

Brombeeren und Blaubeeren mit subtiler schwarzer Schokolade und Veilchen in der Nase, gefolgt von einem vollmundigen Gaumen mit polierten, cremigen Tanninen. Schöne Ausgewogenheit und wirklich raffinierte Textur. Trinkbar nach 2024, aber schon jetzt so wunderschön.

Decanter:

Im Moment verschlossen und aufgerollt, mit zerrissenen Schichten von Früchten. Eine Tonne von Graphit, Bitterschokolade und raffinierte Beerenfrüchte. Definitiv müssen diese Zeit geben und respektieren ihre muskulösen aus. Ein ernsthaft beeindruckender Clinet, der seine Form über die Alterung gehalten hat.

Jeb Dunnuck:

Der Château Clinet 2018 enthält etwas mehr Cabernet Sauvignon als üblich und besteht zu 85 % aus Merlot und zu 15 % aus Cabernet Sauvignon, der zu 75 % in neuer französischer Eiche ausgebaut wurde. Er ist einer der Superstars des Jahrgangs und zeichnet sich durch eine unglaubliche Eleganz und Finesse sowie eine herrliche Fülle und Tiefe aus. Noten von Cassis und trüffeligen dunklen Früchten sowie Tabak, feuchter Erde, Schokolade und Bleistiftspänen steigen aus dem Glas, und er ist vollmundig, mit einer nahtlosen, mehrdimensionalen Textur, herrlichen Tanninen und einem großartigen, großartigen Abgang. Er bietet bereits jetzt unglaublichen Genuss, aber er wird erst in 5-7 Jahren seine Reife erreichen und sollte sich noch 30 Jahre oder länger entwickeln. Dieser magische Wein spielt in der gleichen Liga wie die 2015er und 2016er, und es wird ein unglaublicher Genuss sein, diese Schönheiten über die nächsten Jahrzehnte zu trinken.

 

Versandkosten innerhalb Deutschlands

Standardlieferung: 6,90 €
Lieferzeit: 2-4 Werktage.
Besonderheit: Ab einem Bestellwert von 150 € fallen keine Versandkosten an.

Versandkosten innerhalb der EU

Standardlieferung: 19,90 €
Lieferzeit: 5-7 Werktage.

Versandkosten außerhalb der EU

Standardlieferung: 34,90 €
Info: Versandzeit- und kosten können variieren bzgl. der Transportversicherung und Zollpapieren.

*Alle Preise für einen Karton bis zu 12 Flaschen

Unsere Empfehlungen